Wo kaufe ich günstig Schuhe ein?

Wer freut sich nicht darüber, wenn er zufällig ein tolles Schnäppchen beim Bummeln durch die Stadt gemacht hat. Gerade wer bei Schuhen Wert auf Qualität und eine gute Verarbeitung legt, muss jedoch schon mal einiges hinblättern. Da sind vor allem Schuhfetischisten dankbar über Shoppingstipps, die den Geldbeutel schonen. Wir sagen Ihnen, wo Sie günstig Schuhe einkaufen können.

Das Schuhschnäppchen beim Lagerverkauf machen

Bei dem ertönen des Wortes Lagerverkauf wittern Schuhliebhaber direkt ein Schnäppchen und das auch zu Recht. Die Ware in sogenannten Lagerverkaufshäusern ist immer gnadenlos reduziert. Preisnachlässe von bis zu 70 Prozent sind da keine Seltenheit. Verkauft werden meist Restposten oder Ware aus der Vorsaison. Da muss man natürlich Glück haben, dass der Schuh auch noch in der richtigen Größe im Regal liegt. Manchmal stößt man beim Lagerverkauf auch auf Überschussware. Hier ist die Chance natürlich größer schöne Modelle in passender Größe zu finden. Lagerverkaufshäuser von großen Firmen und Outlet Centern gibt es überall in Deutschland. Schauen Sie doch mal, ob Sie auch eines in Ihrer Nähe finden.

Schuhe günstig im Internet bestellen

Auch das Internet bietet zahleiche Möglichkeiten günstige Angebote aufzutun. Zunächst sollten Sie die gängigen Schuhshops im Internet, wie Zalando, nach Schnäppchen durchsuchen. Dort gibt es auch Schlussverkäufe. Des Weiteren lassen sich im Internet leicht Rabatte durch Gutscheincodes auftreiben. In Gutscheinblogs werden im Internet diese Rabattcodes aufgelistet. Dort suchen Sie einfach nach der Firma, bei der Sie bestellen möchten. So können Sie gut und gerne mal zwanzig Prozent sparen. Manchmal lohnt es sich auch einen Ausflug auf ausländische Seiten zu machen. Denn dort sind besonders Schuhe manchmal um einiges günstiger.

Nicht auf Billigschuhe reinfallen

Gerade im Ausland locken Verkäufer mit günstigen Angeboten. Beim Anblick von preiswerten Markenprodukten wird der eine oder andere schnell schwach. Doch Vorsicht. Schauen Sie sich die Ware genau an. Meist handelt es sich um gefälschte Markenprodukte, die nicht die Qualitätsstandards des eigentlichen Herstellers erfüllen können. Preise vergleichen lohnt also. Denn, wenn die Angebote zu schön sind um wahr zu sein, ist die Ware bestimmt gefälscht.

Bild: panthermedia.net Diego Cervo